Montag, 18 Februar 2019 15:00

Ehrungen der Badmintonjugend beim Neujahrsempfang

geschrieben von

Im Rahmen des Neujahrsempfangs der Badmintonabteilung des Postsportvereins wurden zahlreiche Schüler und Jugendliche für besondere sportliche Leistungen, Leistungen im sozialen Bereich und für Meisterschaften geehrt und es wurden die Sportabzeichen verliehen.
Im Rahmen des Neujahrsempfangs der Badmintonabteilung des Postsportvereins nahmen Sportleiterin Bärbel Grieser und Abteilungsleiter Alfons Bachhuber sen. die Ehrungen der Jugend vor.

Zuerst wurden die Sportabzeichen verliehen.
Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl der Jugendlichen, die das Sportabzeichen erfolgreich abgelegt haben, gleich geblieben. Insgesamt wurden an 17 Jugendliche Sportabzeichen überreicht. Davon sechsmal in Gold, siebenmal in Silber und fünfmal in Bronze. Zur Urkunde bekamen die Geehrten noch ein kleines Präsent.

Montag, 18 Februar 2019 14:47

Neujahrsempfang der Badmintonabteilung

geschrieben von

Die Badmintonabteilung des Postsportvereins hat zum Neujahrsempfang in die Mehrzweckhalle des Hans-Carossa-Gymnasiums geladen. Sportleiterin Bärbel Grieser, begrüßte die sehr zahlreich erschienenen Mitglieder, Eltern, Sponsoren und Gäste. Die Badmintonabteilung mit über 220 Mitgliedern ist die größte Abteilung des Postsportvereins und gehört zu den größten Badmintonvereinen im Bayerischen Badmintonverband. Der Jahresrückblick zeigte beachtliche sportliche Erfolge und nette Begebenheiten von den Aktivitäten der Badmintonabteilung im abgelaufenen Jahr auf. Auch die Vorschau für 2019 wurde von Alfons Bachhuber sen. mit Fotos und passenden Worten untermalt.
Mit den Worten „Das Büffet ist eröffnet“, wünschte Bärbel Grieser allen Anwesenden einen guten Appetit. So begann der Abend schon sehr vielversprechend. Die Gäste wurden zu einem reichhaltigen und vielseitigen warmen und kalten Buffet gebeten. Damit bedankte sich die Badmintonabteilung bei allen Aktiven, Ehrenamtlichen, Eltern, Freunden und Gönnern, ohne die so eine große Abteilung mit so vielen Aktivitäten nicht zu bewältigen wäre.

Freitag, 01 März 2019 11:39

Kinder lauf für Kinder am Samstag 4. Mai 2019

geschrieben von

Am Sanmstag 4. Mai 2019 von 9.00 bis 13.00  findet die 15. Auflage von Kinder laufen für Kinder auf dem Schulgelände des Hans-Carossa-Gymn. statt.
Ein weiteres Motto des Laufs lautet "Sport in der Familie", d.h. Familien laufen gemeinsam bei diesem Event mit. Die läufstärksten Familien bekommen zur Belohnung einen Eisgutschein..

Die Landshuter Schulen ( Hans-Carossa-Gymn., Hans-Leinberger-Gymn, Schulstiftung Seligenthal, Maristengymn. Furth und Realschule und Gymnasium Ergolding) und der PostSV Landshut organisieren diesen Lauf seit 2005.
Seit 2005 haben bei diesem Lauf über 9.000 Läufer teilgenommen. Sie haben eine Strecke von über 113.000 Km zurückgelegt. Mit der erlaufenen Spendensumme von über 250.000 € konnten viele soziale Projekte in der Region und weltweit unterstützt werden.

Dienstag, 12 Februar 2019 20:59

Starkes Wochenende der Postler

geschrieben von

Maximale Ausbeute

Vier Punkte aus zwei Spielen, besser geht’s nicht! Mit diesem starken Wochenende hat sich die Erste nach einer durchwachsenen Hinrunde nun endgültig im Mittelfeld der Tabelle etabliert.

Samstag, 09 Februar 2019 09:20

Erstes Heimspiel der Rückrunde und Neujahresempfang

geschrieben von

Die Aufholjagd der Ersten des PostSV geht weiter! Nach dem Unentschieden gegen den Tabellenführer ist man gerüstet für das Auswärtsspiel gegen den TV Augsburg und das erste Heimspiel der Rückrunde, am Sonntag ab 10 Uhr in der Carossahalle gegen die DJK Regensburg.