Diese Seite drucken

Blade-Night

 

Mit Unterstützung der Stadt Landshut ist diese Großveranstaltung mittlerweile für die Bürger in und um Landshut nicht mehr wegzudenken.
Für unfallfreie Fahrten sorgen in diesem Jahr wieder die Polizei, die Feuerwehr Landshut (Mai und Juni) und das THW Ergolding (Juli und August) und etwa
20 Blade-Guards des PostSV.
Das BRK - Sanitätsdienst KV Landshut - begleitet wieder den Zug auf der gesamten  Strecke.

Bilder der letzen Veranstaltungen.

Voraussichtliche Termine für 2019:

14. Mai                nach Sparkassenarena und zurück  
Dieser Termin wurde endgültig abgesagt!
     

im Juni findet 2019 keine BladeNight statt -
der Grund:
vom 20. - 23. Juni findet in Landshut wieder die "Fußballiade" statt.
Dabei sind wieder viele Einsatzstunden der Sicherheitskräfte nötig, die dann wieder abgegolten werden müssen.
                                              

9. Juli

nach Münchnerau u. zurück

13. Aug.
 nach Ergolding und zurück
 


Für die Veranstaltungen im Mai und Juli gilt:
Bei witterungsbedingten Absagen finden die Blade-Nights
am darauffolgenden Dienstag statt.

Für August ist kein Ausweichtermin vorgesehen!


Start- und Ziel für alle Fahrten ist wegen der umfangreichen Renovierungsarbeiten an der Eishalle I
der Parkplatz zwischen Spielvereinigung und Hammerbach.
Wir treffen uns dort jeweils ab 18.30 Uhr - Abfahrt ist um 19.30 Uhr.
Die Blader werden von zwei mobilen Discos begleitet, die für den richtigen Sound und gute Stimmung auf der Strecke sorgen.

Nach dem Lauf wird wieder bei Discomusik weitergefeiert.

Für das leibliche Wohl sorgt der PostSV mit Getränken von der Brauerei C. Wittmann und 
Wolfgang Mehringer mit seinem Pizza-Mobil.
Wir würden uns freuen, euch alle auch dieses Jahr bei hoffentlich schönstem Wetter wieder zu sehen,
wenn es heisst:... Roll over LA.

Veranstaltungsplakat als PDF

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren (siehe Plakat):

  

 plakat 2019