Sonntag, 09 Februar 2014 09:58

Entscheidende Bayernligaheimspiele

geschrieben von

Am kommenden Wochenende starten die Bayernligateams mit einem Doppelspieltag in die der Rückrunde der Saison 2013/14.
Am Samstag 15. Febr. haben unsere beiden Bayernligateams mit Heimspiele und für beide Teams beginnt die heiße Phase, den
* die 1. Mannschaft spielt noch um die vorderen Plätze in der Tabelle mit. Sie liegt z.Z. punktgleich mit
   Fürstenfeldbruck auf Platz 3.
* Bei der 2. Mannschaft geht es voll gegen den Abstieg
   Momentan liegt das Team auf Tabellenplatz 8, wobei zwischen den Teams von Platz 7 bis Platz 10
   nur 2 Punkte Unterschied sind. Ziel sollte Platz 7 sein um sicher den Platz in der Bayernliga behalten
   zu können, denn es können evtl. mehrere Mannschaften aus der Regionalliga in die Bayernliga
   absteigen und dann wird es eng. Da zählt jeder Punkt.

Die 1. Mannschaft empfängt den direkten Konkurrenten SC Fürstenfeldbruck. Hier darf man sich auf hart umkämpfte Spiele einstellen wo um jeden Punkt gekämpft wird.

Die 2. Mannschaft spielt gegen den direkten Abstiegskonkurrenten OSC München, der mit 8:12 Punkten einen Punkt vor dem PostSV steht. Mit einem Sieg könnten wertvolle Punkte gegen den Abstieg eingefahren werden.

Beide Spiele beginnen gleichzeitig um 15.00 Uhr in der Turnhalle des Carossa-Gymn.
D.h. mind. 2 Stunden Spannung und Nervenkitzel pur!!


Am Sonntag muss die Erste im Auswärtsspiel beim TSV Neubiberg III ran, die auf Platz 4 der Tabelle stehen. Hier müssen sich die Postler ziemlich strecken, denn die Neubiberger sind immer ziemlich ausgeglichen besetzt. Mit entsprechender Cleverness sollte mind. ein Punkt möglich sein.

Für die Zweite geht die Reise nach Freystadt zum TSV der mit ausgeglichenen Punkteverhältnis 10:10 auf Platz 5 steht. In der Vorrunde konnte man der jungen Truppe aus Freystadt einen Punkt abknöpfen. Dies sollte auch diesmal das Ziel sein, denn jeder Punkt ist wichtig.

Die beiden Mannschaftsführer Heiko Müller (1. Mannschaft) und Michael Nettinger (2. Mannschaft) werden die bestmöglichen Teams aufs Feld schicken um  ein erfolgreiches Wochenende zu haben .

 

 Die 3. Mannschaft bestreitet ihre Auswärtsspiele in Plattling gegen den Tabellenzweiten TSV Plattling und den Tabellenvierten TV Osterhofen. Für die Postler sollten an diesem Spieltag mind. 2 Punkte drin sein.
Am Sonntag empängt PostSV IV um 11.00 Uhr den TV Eggenfelden und PostSV V spielt bereits um 10.00 Uhr gegen den BC Grafenau und anschließend gegen den TV Schierling.

Gelesen 1344 mal Letzte Änderung am Montag, 10 Februar 2014 14:31