Dienstag, 02 Juli 2019 18:38

Landshuter Badmintonjugend zeigen großen Kampf auf B-Kategorie Turnier in Augsburg

geschrieben von

Vergangenes Wochenende konnten Villö Futo, Kim Schmid und Tobias Müller die Farben des Post SV Landshuts auf dem B-Kategorie Turnier in Augsburg vertreten. Nach der früheren Kategorisierung entspricht dieses Turnier einem Süd/Ost Deutschen Ranglistenturnier. Was sich nicht geändert hat: Auf einem B-Ranglistenturnier dürfen nur die besten Spieler teilnehmen, die genügend Punkte gesammelt haben.
Für die Landshuter Spieler/innen ging dadurch ein Traum in Erfüllung, zu diesem Kreis zu gehören und neue Erfahrung zu sammeln.

 Kim und Tobi konnten im Herrendoppel ihre Leistung voll aufrufen und mussten sich in der Auftaktrunde in 3 Sätzen gegen die an Nummer 4 gesetzte Paarung Busch/Angermann mit 21:23 23:21 18:21 denkbar knapp geschlagen geben. Den 9. Platz konnten Sie sich nach der Auftaktniederlage durch ihre gute Leistung für sich behaupten. Dies zeigt, dass bei dem nächsten B-Turnier wieder mit den Beiden zu rechnen ist und Sie alles dafür geben werden unter die ersten 8 zu kommen.

Für Villö war dieses Turnier sehr wichtig, um neue Erfahrungen gegen neue Gegner zu sammeln. Leider musste sie sich 2 Mal relativ deutlich geschlagen geben. 

 

Alle Ergebnisse auch online.

Gelesen 144 mal Letzte Änderung am Dienstag, 02 Juli 2019 18:49